Vor 50 Jahren habe ich meine ersten Fotoerfahrungen mit einer  6x9 Adox "Sport" Kamera gesammelt. Weiter ging es mit einer Zeiss Icarex 35S, einer Nikon F501AF und F601AF. Die erste Digitalkamera war meine Olympus Camedia C725, gefolgt von Nikon D50 als erste digitale Spiegelreflexkamera. Aktuell fotografiere ich mit einer Nikon D300. Ich versuche mit der Kamera "Gemälde" zu erstellen.

 

 

Meine weiteren Interessen gelten der Reisefotografie: Architektur, Landschaften, Personen und Tiere. Auch die Makrofotografie von

Insekten und Pflanzen ist ein Interessengebiet von mir.


Gäste sind uns stets willkommen!

Sich unter Gleichgesinnten über fotografische Themen auszutauschen. Das wäre es doch vielleicht auch für Sie...

Wir treffen uns jeden Dienstag um 19:30 Uhr in den Räumen des DRK in der Hagenstraße 52. Wir freuen uns über jeden Fotobegeisterten!